Joghurtbrot auf die Schnelle

Viel Spaß beim Backen! :-)

Zutaten:

1 Würfel Hefe

250ml Wasser lauwarm

350g Weizenmehl (1050)

150g Roggenmehl ( 1150)

100g Joghurt 

2 TL Salz

1 TL Zucker

3 EL Balsamico-Essig hell

1 Würfel Hefe mit 250ml lauwarmen Wasser verrühren. ( TM: 2 Min. 37 Grad/Stufe 1)

Restliche Zutaten zugeben und mit einer Küchenmaschine oder dem Thermomix gut verkneten.

( 5 Min. Knetstufe)

 

Aus dem Teig einen Laib formen.

Den Teig immer wieder von aussen nach innen falten, so entsteht im Teig Spannung.

In den runden Zaubermeister legen, mit Mehl bestreuen und nach belieben einschneiden.

Das Brot nun 15 Min. im Topf gehen lassen und dann in den kalten Backofen geben und bei 250 Grad Ober-/Unterhitze 55-65 Min. backen.

 

Wer den großen Zaubermeister benutzen möchte, kann das Rezept auch 1,5fach nehmen oder auch verdoppeln. :-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0