Schnelle Sonntagsbrötchen

Hallo Ihr Lieben, 

mit diesem Rezept habt Ihr im handumdrehen leckere Brötchen auf dem Tisch ohne lange Gehzeit und ohne viel Aufwand.

Ihr könnt den Sonntag ganz in Ruhe beginnen. Bei uns ist es Sonntags oft so, dass keiner von uns Lust hat zum Bäcker zu fahren und das ist mit diesen tollen Rezept auch gar nicht mehr nötig. :-)

 

Dieses Rezept könnt Ihr auf dem Zauberstein, großen Ofenzauberer oder in der Ofenhexe backen.

Download
Schnelle Brötchen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.8 MB
Brötchen frisch gebacken

Guten Appetit! Ich wünsche Euch viel Spaß beim nachbacken. 

Teig im Thermomix zubereitet

Den Teig mit dem Thermomix oder einer Küchenmaschine herstellen und sofort weiter verarbeiten.

Dieser Teig braucht nicht zu gehen. 

Brötchen auf Backmatte von Pampered Chef

Aus dem Teig 8- 10 Brötchen formen. 

Dazu den Teigling platt drücken und die Ränder ein paar Mal in die Mitte falten. Dann umdrehen.

Teiglinge auf Backmatte von Pampered Chef

Dier seht Ihr die fertig gefalteten Teiglinge.

Hier seht Ihr ein Video, wie man die Brötchen faltet und schleift.

Die ersten paar Sekunden reichen aus um die Technik zu sehen. 

 

Zauberstein von Pampered Chef

Den Zauberstein oder eine andere Stoneware-Form mit Mehl bestreuen.

Brötchen auf dem Zauberstein von Pampered Chef

Den Teigling mit Milch bepinseln und in Saaten nach Wahl drücken. Ich habe Kürbiskerne, Leinsamen, Sonnenblumenkerne und Sesam genommen.

Brötchen vor dem Backen auf dem Zauberstein

Nun mit einem scharfen Messer einschneiden. Ich hab sie etwas zu tief eingeschnitten. Aber das weiß ich dann für das nächste Mal besser. ;-)

Frisch gebackene Brötchen

Das Ergenis mit der besonderen Backtechnik.

Diese Brötchen können sich sehen lassen, oder?

 

Das Geheimnis:

Die Temperatur wird 3x während des Backens erhöht. Das lässt die Brötchen so gut aufgehen. Wie genau das geht steht im Rezept.

 

Frisch gebackene Brötchen

Sehen die nicht klasse aus?