Nussecken vom großen Ofenzauberer

Nussecken vom großen Ofenzauberer

Hallo Ihr Lieben,

ich habe ein tolles Nussecken- Rezept für Euch.

Es ist perfekt für den großen Ofenzauberer geeignet und die Nussecken schmecken himmlisch, vor allem nach ein paar Tagen wenn sie durchgezogen sind. Wir werden Sie zu einem leckeren Cappuccino mit der Familie genießen.

Download
Nussecken.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.3 MB
Nussecken

Guten Appetit!

 

Teig vor dem backen in runden Zaubermeister von Pampered Chef

Den Teig mit einer Küchenmaschine oder dem Thermomix kneten.

Nussmischung

Die Nüsse nach Geschmack zerkleinern. 

Jeder mag Nussecken anders. Ich wollte die Nüsse größer lassen.

Entweder im Thermomix zerkleinern oder hacken.

Die zerkleinerten Nüsse mit Honig und Zucker und Butter einkochen.

Großer Ofenzauberer mit Teig

Den großen Ofenzauberer einfetten und den Teig darauf ausrollen.

Backofen vorheizen 180 Grad Ober/Unterhitze

 

Den Teig nun 25 Min.backen und auf ein Kuchengitter stellen. Backofen nicht ausschalten.

Nussecken vor dem backen

Die Nussmasse auf den gebackenen Teig geben und glattstreichen.

 

Nussecken vor dem backen

So sehen die Nussecken vor dem Backen aus.

15-20 Minuten Backzeit

Nussecken nach dem backen

Die Nussecken aus dem Backofen nehmen.

Die Masse erscheint noch flüssig, das ist richtig so.

In der Form gut abkühlen lassen und mit einem scharfen Messer Dreiecke schneiden.

Nussecken

Schokolade im Wasserbad schmelzen und die Ecken hineintauchen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Thermomix: 5 Min/50 Grad/Stufe 3

Nussecken

Guten Appetit!

Toll schmecken die Nussecken ein paar Tage später, dann sind sie gut durchgezogen. Dazu Luftdicht verschließen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0