Kartoffel - Rosmarin - Pizza

Kartoffel - Rosmarin - Pizza vom Zauberstein

Hallo Ihr Lieben, 

Kartoffeln und Pizza geht nicht?? Geht doch! Und ist dazu noch äußerst lecker. :-)

Auf dieser Pizza  kommen nur wenige Zutaten zum Einsatz - diese aber mit voller Entfaltung.

Perfekt für den Zauberstein oder großen Ofenzauberer geeignet. Probiert es unbedingt aus. :-)

Viel Spaß beim nachmachen.

 

Download
Kartoffelpizza mit Rosmarin.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.1 MB
Fertig gebackene Kartoffel-Rosmarin-Pizza vom Zauberstein
Pizzateig in einer Edelstahlschüssel

Den Pizzateig herstellen. 

Ihr könnt aber auch gerne einen fertigen Pizzateig aus dem Kühlregal nehmen.

Zauberstein von Pampered Chef mit Pizzateig und Teigroller

Den Zauberstein leicht einfetten und den Pizzateig ausrollen.

Zauberstein mit ausgerolltem Pizzateig und Schmand bestrichen

Den Pizzateig mit der Creme fraíche bestreichen.

Zauberstein mit ausgerolltem Pizzateig und Schmand bestrichen, Kartoffeln und Rosmarinnadeln belegt

Die leicht vorgekochen Kartoffeln auf der Pizza verteilen und mit reichlich Rosmarinnadeln bestreuen.

Karatoffel-Rosmarin-Pizza fertig gebacken

Im Backofen ca. 20 Minuten backen.

 

Nach dem backen mit Olivenöl beträufeln und ggf. mit ewas Salz bestreuen.

Fertig gebackene Kartoffel-Rosmarin-Pizza vom Zauberstein

Die Pizza sofort servieren und genießen.

Kartoffel-Rosmarin-Pizza fertig angerichtet auf Holtplatte mit Rosmarin und Olivenöl-Schälchen

Guten Appetit!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0