· 

Buttermilch-Kokoskuchen


Buttermilch-Kokoskuchen aus der runden Stoneware-Form

 

Hallo liebe Pampered Chef Bäckerinnen, 

dieser sehr schnelle und einfache Kuchen überzeugt mit sehr viel Geschmack und Leichtigkeit bei der Zubereitung.  Wer Kokosnuss mag, wird diesen Kuchen lieben. 

 

Der Teig wird komplett ohne Fettzugabe zubereitet und gebacken, das kommt nach dem Backen in Form von Sahne über den Kuchen. Dadurch ist der Kuchen besonders saftig und bleibt auch lange frisch. 

Gebacken habe ich ihn in der runden Stoneware-Form 26 cm Ø

 

Er schmeckt einfach Himmlisch!

 

Viel Spaß beim nachbacken.

 

Eure

 

Steffi

 

 

Download
Buttermilch-Kokoskuchen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB
Springform in rund aus Ton in der Farbe grau mit Kuchenteig gefüllt.

Den Kuchenteig mit einem Handmixer oder Thermomix anrühren.

 

Runde Stoneware-Form gut einfetten und Teig hineingeben und glatt streichen.

Springform in rund aus Ton in der Farbe grau mit Kuchenteig gefüllt und Kokosflocken bestreut

Kokosflocken über den Teig geben.

 

Backofen vorheizen.

Springform in rund aus Ton in der Farbe grau mit Kuchenteig gefüllt. Fertig gebacken

Nach dem Backen den Kuchen aus dem Backofen holen und sofort die Sahne gleichmäßig über den Kuchen geben. Die Sahne zieht sofort ein.

Springform in rund aus Ton in der Farbe grau mit Kuchenteig gefüllt. Kuchenstück auf Schieferplatte angerichtet

Guten Appetit!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0