Dinkel-Buttermilch-Kruste


Dinkel-Buttermilch-Kruste aus dem kleinen Zaubermeister

 

Hallo Ihr Lieben, 

dieses wirklich sehr leckere Dinkel/Roggenbrot habe ich im kleinen Zaubermeister gebacken.

Für dieses Brot braucht Ihr etwas Zeit, es wird erst ein kleiner Vorteig hergestellt und nach der Gehzeit der Hauptteig. Dafür kommt das Brot aber mit sehr wenig Hefe aus und hat einen ganz feinen Geschmack.

das Muster habe ich mit einer Rasierklinge eingeschniten, durch die scharfe Klinge werden die Muster einfach klasse.

 

Viel Spaß beim nachbacken.

 

Eure Steffi

 

Download
Dinkel-Buttermilch-Kruste.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.3 MB
Glasschüssel mit Brotteig und Brotbackform aus Ton in grau

Vorteig herstellen.

 

Teig mit der Küchenmaschine oder dem Thermomix anrühren und gehen lassen.

Backofen vorheizen.

 

Kleiner Zaubermeister einfetten und mit Mehl ausstreuen.

 

Den Teig durch Falten zu einem Laib formen, ein Muster einschneiden und in den kleinen Zaubermeister legen.

Brotteig und Brotbackform aus Ton in grau

Ein tolles Brot für die ganze Familie.

Brotteig und Brotbackform aus Ton in grau

Guten Appetit!

Weitere Rezepte rund um den kleinen Zaubermeister.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0