Rezept Apfelkuchen mit Knusperhaube aus der Stoneware rund von Pampered Chef®
Rezept

Apfelkuchen mit Knusperhaube aus dem Ofen

Kuchen mit viel Obst - saftig und lecker!

Apfelkuchen mit Knusperhaube

Kaum ein anderer Kuchen verströmt beim Backen einen so herrlichen Duft wie dieser leckere Apfelkuchen. Dabei ist er einfach in der Herstellung. So schnell er gebacken ist, so schnell ist er aber leider auch aufgegessen.
Vor dem Anschneiden sollte der Kuchen in der Stoneware-rund-Form von Pampered Chef® für ein bis zwei Stunden auskühlen. Während dieser Zeit kannst Du Dich um andere Dinge kümmern.

Für diesen Kuchen kannst Du günstige heimische Äpfel vom Markt oder, falls Du einen eigenen Garten hast, Fallobst vom Apfelbaum verwenden. Die alten Sorten schmecken meist aromatischer als die Neuzüchtungen und sind zudem deutlich vitaminhaltiger.
Der Clou an diesem Kuchen ist jedoch der knusprige Deckel. In der Regel verwendet man dafür Mandeln. Du kannst aber an deren Stelle auch Haselnüsse oder Walnüsse verwenden, ganz nach Geschmack und Verfügbarkeit. In jedem Fall schmeckt der nussig-süße Deckel auf dem mit Apfelstücken belegten Mürbteig-Boden unvergleichlich. Für ausgewiesene Schleckermäuler sind eine Kugel Vanilleeis oder ein Klecks Schlagsahne als Zugabe das I-Tüpfelchen.

Dieser Apfelkuchen mit Knusperdeckel schmeckt köstlich in einer gemütlichen Kaffeerunde. Er ist aber auch als Mitbringsel bei einer Einladung zum Essen gern gesehen. Oder Du kannst ihn Deinem Kind am Geburtstag als Kuchenspende mit in den Kindergarten geben. Auch bei anderen geselligen Anlässen ist das der perfekte Kuchen.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Deine Steffi

HIER GEHT ES DIREKT ZUM REZEPT