Rezept Aprikosen-Schnecken aus der Muffinform von Pampered Chef®
Rezept

Aprikosen-Schnecken aus dem Ofen

Backen mit Liebe - Schneller süßer Snack

Aprikosen-Schnecken

Diese süßen Gebäck-Teilchen isst man am besten aus der Hand. Genauso unkompliziert wie das Verspeisen ist auch die Zubereitung. Selbst ungeübten Bäckerinnen dürften die Aprikosen-Schnecken leicht und gut gelingen. Den Blätterteig kann man ja bereits fertig im Kühlregal des Lebensmittelhandels finden.
Getrocknete Aprikosen und Aprikosenmarmelade sind auch ganzjährig zu bekommen.

Die gleichmäßige Form der Aprikosen-Schnecken gelingt zuverlässig in einer Muffin-Form von Pampered Chef®. Sie verhindert das Aufklaffen der Schnecken.
Ein großer Pluspunkt ist der geringe Zeitaufwand bei der Zubereitung. Alles in allem sind die köstlichen Schnecken in 30 Minuten fertig. Dann müssen sie noch etwas auskühlen und können anschließend serviert werden. Sie sind ein optisches Highlight für jede Kaffeetafel. Wer es jedoch lieber englisch mag, genießt sie stilecht zu einer Tasse Tee. Das Aprikosenaroma kommt mit Tee besonders gut zur Geltung.

Die handlichen Teilchen können aber auch sehr gut als kleine Zwischenmahlzeit mit zur Arbeitsstelle genommen werden. Einem Picknick mit Deiner Familie geben sie sicherlich den krönenden Abschluss.
Außerdem essen Kinder die Aprikosen-Schnecken sehr gern als Pausen-Snack. Die einfache Herstellung macht es leicht, dieses Gebäck öfter zu genießen.

Als kleine Aufmerksamkeit bei einem Besuch bei Familie oder Freunden sind die Aprikosen-Schnecken ebenfalls sehr geeignet.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Deine Steffi

HIER GEHT ES DIREKT ZUM REZEPT