Rezept Gemüsetarte aus der Carbon Backform von Pampered Chef®
Rezept

Gemüse-Tarte aus dem Ofen

Vegetarisches Tarte - einfach & lecker!

Gemüse in Kreisform

Gemüse als Hauptgericht? Das ist ein heißes Thema, vielen klingt das zu sehr nach veganer Verzichts-Ideologie. Gemüse taugt aber sehr wohl als "Hauptdarsteller" auf dem Teller, sofern es nur einfallsreich und geschickt zubereitet wird.

Eine der alternativen Methoden der Gemüsezubereitung ist diese Gemüsetarte. Eine Tarte ist ein flacher Kuchen auf einem Boden aus Mürbe- oder Blätterteig. Es handelt sich um eine französische Erfindung, die bei uns immer einen gewissen Exotenstatus behalten hat. Grundsätzlich kann eine Tarte auch süß sein, meistens werden aber herzhafte Varianten zubereitet.

So wie diese Gemüsetarte. Für deren Boden könnt ihr ganz einfach einen fertigen Teig nehmen. Die Zeit und Energie, die ihr dabei spart, ist bei der Zubereitung des Gemüsebelags besser investiert. Ein Mix aus Zucchini, Paprika, Karotten, Kirschtomaten und Erbsen eignet sich hervorragend, je nach persönlichen Vorlieben lässt sich die Zutatenliste aber natürlich variieren. Entscheidend ist die Zugabe von Eiern und Schmand, die für den "Zusammenhalt" und die saftige Konsistenz sorgen.

Entscheidend für das Gelingen ist aber auch die Form. Lässt sich die Tarte am Ende nämlich nicht vollständig und ohne Brechen oder Bröseln aus der Form herauslösen, kann einem schnell die Lust auf eine Wiederholung vergehen. Die Tarte-Form von Pampered Chef® garantiert gutes Gelingen!

Viel Spaß beim Nachmachen!

Deine Steffi

Hier geht es direkt zum Rezept