Kokosmakronen auf Teller angerichtet für Rezept Kokosmakronen vom Zauberstein
Rezept

Makronen mit Kokos von Pampered Chef®

Lecker und ganz schnell zubereitet

Gerade wenn es draußen so grauslich ist, mache ich gerne Plätzchen und Kekse aller Arten. Eine Art Hit, da vielen diese Makronen aus der Kindheit vertraut sind, sind die kleinen Kokosmakronen, die ich ganz easy peasy nebenher fertig mache. Die Vorbereitungen sind moderat, das seht ihr am Rezept, sozusagen kinderleicht, und wenn ich den Zauberstein mit den kleinen Rackern belegt habe, der Ofen so schön vor sich hin arbeitet, fängt der nette Teil an. Es duftet in der ganzen Wohnung nach Kokos - Vorfreude pur!

Ich lade gerne meine Freunde zu einer Kokos-Sause ein oder ich nehme einige der Makronen und packe sie in Zellophan Tütchen. Das sind "home-made" Geschenke, die gut ankommen, eben weil sie so nostalgisch sind. Meine Tante kriegt immer ganz feuchte Augen, wenn ich ihr ein Tütchen überreiche. Ihr kennt mich ja nun als Pampered Chef, der dies ist, weil ich auch die einfachen Rezepte zu Ehren führe. Für mich gibt es nichts, was es nicht wert ist, wieder zu Leben erweckt zu werden,. So nebenbei bemerkt. Ansonsten rate ich euch: Macht es mir doch einfach nach, die Makronen könnt Ihr formen, wie Ihr wollt, sie schmecken immer dufte - mein Ehrenwort!

Viel Spaß beim Nachmachen!

Deine Steffi

Hier geht es direkt zum Rezept