Rezept Mini Fladenbrote vom Zauberstein von Pampered Chef®
Rezept

Mini-Fladenbrote aus dem Ofen

Beilage in Form von Brot, mediterran

Mediterrane Fladenbrote im handlichen Format

Fladenbrote sind im Sommer die idealen Begleiter zum Grillen, für Salate und lassen sich auch lecker füllen. Wenn Du gerade einmal keine frischen Fladenbrote vorrätig hast, kannst Du sie mit nur wenigen Zutaten einfach selbst herstellen. Neben Mehl, Hefe, Milch und Olivenöl für den Grundteig, sind Schwarzkümmel und Sesam zwei Zutaten, die nicht fehlen dürfen. Sie geben den Fladenbroten den besonderen mediterranen Geschmack. Die kleinen Fladenbrote aus diesem Rezept passen gut in eine Hand und sind ein toller Snack für unterwegs. Auch beim Picknick machen sie gegenüber gewöhnlichen Sandwiches etwas her. Du kannst die Brote pur essen oder sie mit einem Messer etwas einschneiden und füllen. Ich empfehle Dir Kräuterquark, Salat und Tomaten als Füllung. Dazu schmeckt auch Schafskäse oder gegrilltes Fleisch und Geflügel.

Plane für die Zubereitung rund zwei Stunden ein, denn der Teig braucht etwas Ruhezeit. Aus der im Rezept vorgegebenen Menge werden vier Mini-Fladenbrote. Zum Backen solltest Du den Zauberstein plus von Pampered Chef® ausprobieren. Die Stoneware lässt die Fladenbrote locker-leicht aufgehen und sorgt für ein gleichmäßiges Durchbacken. Backe die Fladenbrote einfach auf Vorrat und erwärme sie, wenn Du sie benötigst.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Deine Steffi

HIER GEHT ES DIREKT ZUM REZEPT