Ofenpfannkuchen Dutch Baby aus der Gusspfanne von Pampered Chef®
Rezept

Ofenpfannkuchen Dutch Baby XL aus dem Backofen

Leckeres Pfannkuchenrezept mit einfacher Zubereitung

Riesiger Genuss mit Ofenpfannkuchen

Das ist mal ein Pfannkuchen, der seinem Namen alle Ehre macht! Dieser Kuchen kommt tatsächlich aus der Pfanne, genauer gesagt nutze ich die gusseiserne Bratpfanne 30 cm von Pampered Chef®, um ihn zuzubereiten. Denn Kuchen muss nicht immer aus einer Springform kommen. In der hochwertigen Stoneware backt der Pfannkuchen locker leicht und gleichmäßig aus. Sehr lecker schmeckt der Ofenpfannkuchen, wenn Du ihn noch warm servierst. Ich esse den Pfannkuchen gerne als Dessert, aber auch wenn er schon etwas abgekühlt ist, schmeckt er gut. Einen fruchtigen Kick erhält er durch frische Beeren Deiner Wahl. Bestreust Du den Kuchen vor dem Anschneiden mit Puderzucker und gibst pro Teller noch eine Kugel Vanilleeis dazu, ist das Geschmackserlebnis perfekt. Wer mag, garniert zusätzlich mit etwas Schlagsahne.

Obwohl der Teig dieses Kuchens ganz besonders fein wird, ist die Zubereitung sehr einfach. Wichtig ist nur, dass Du Eiweiß und Eigelb getrennt aufschlägst und den Eischnee erst ganz zum Schluss unterhebst. Das Volumen, das der Teig dadurch gewinnt, zeigt sich dann auch beim Ausbacken im Ofen. In der gusseisernen Bratpfanne braucht der Kuchen nicht einmal 20 Minuten im Ofen, bis er außen goldgelb und innen fluffig ist. Aus diesem Rezept ergeben sich je nach Hunger bis zu sechs Portionen.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Deine Steffi

Hier geht es direkt zum Rezept