Topfen-Palatschinken Rezept aus der Ofenhexe® von Pampered Chef®
Rezept

Quark Pfannkuchen von Pampered Chef®

Soulfood der Extraklasse

Ein Traum von Palatschinken aus dem Ofen

Topfen-Palatschinken sind für Mich Soulfood pur! Diese süße Leckerei ist ein tolles Dessert, Ich empfehle aber auch, Dir dieses Rezept einmal als Hauptspeise zu gönnen. Durch die cremige Füllung machen die Topfen-Palatschinken gut satt. Dieser österreichische Klassiker ist vielleicht kein Figurschmeichler, dafür aber unglaublich lecker. Die Basis ist ein Pfannkuchenteig, der zunächst ausgebacken und dann mit einer Füllung versehen wird.

Denn Topfen-Palatschinken sind keine gewöhnlichen Pfannkuchen. In sie hinein kommt nach dem Backen eine leicht zitronige Quarkmischung. Doch damit nicht genug: Die österreichische Mehlspeise wird erst perfekt, wenn Du sie anschließend noch im Ofen überbäckst. Dazu gehört dann noch ein Guss aus Eiern, Milch und Sahne, um aus diesem Gericht eine wirklich schmackhafte Speise zu zaubern. Auch wenn Du für die Zubereitung etwas mehr Zutaten benötigst, sind die einzelnen Schritte doch ganz leicht nachzuvollziehen. Genieße die Topfen-Palatschinken am besten noch warm und frisch aus dem Ofen und mit Puderzucker bestreut. Die perfekte Form für das Überbacken der Palatschinken im Ofen ist die Ofenhexe®.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Deine Steffi

Hier geht es direkt zum Rezept