Lebkuchen vom großen Ofenzauberer - angerichtete fertige Lebkuchenstückchen
Rezept

Saftiger Lebkuchen zur Weihnachtszeit vom großen Ofenzauberer von Pampered Chef®

Die Lebkuchen-Saison ist eröffnet!

Die Weihnachtszeit ist für viele Menschen untrennbar mit der Lebkuchen-Zeit verbunden. Wenn sich der 1. Advent ankündigt, dann schallt in vielen Haushalten das Lied "In der Weihnachtsbäckerei" durch die Küche und es wird gebacken. Das weihnachtliche Gebäck kann natürlich in unzähligen Varianten zubereitet werden, das Rezept der Lebkuchen aus dem großen Ofenzauberer musst Du aber unbedingt probiert haben.

Das Zusammenspiel von Haselnüssen, gemahlenen Nüssen, Orangeat, Honig und einem herrlichen Lebkuchengewürz bringt die ideale Harmonie, die in der Weihnachtszeit herrschen sollte. Zur Deko können am Ende auch noch ein paar Mandeln auf die Lebkuchen gelegt werden, damit sie traditionell und doch herrlich frisch wirken. Auch gehackte Pistazien eignen sich super als Dekoration. Das Rezept lässt sich einfach in die Tat umsetzen und durch die Verwendung des großen Ofenzauberers von Pampered Chef® sorgt das Ergebnis selbst bei den kritischsten Verwandten für Euphorie.

Probiere das Rezept jetzt aus, denn Lebkuchen dürfen auf dem Plätzchenteller an den Adventssonntagen - und natürlich an Heiligabend und den Weihnachtsfeiertagen - auf keinen Fall fehlen. Das Beste daran: Das backen macht fast genauso viel spaß wie das Verzehren der Lebkuchen.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Deine Steffi

 

HIER GEHT ES DIREKT ZUM REZEPT

Anstatt Mandeln als Deko kannst Du auch gehackte Pistazien nehmen.