Rezept Senne Brot aus dem Zauberkasten von Pampered Chef®
Rezept

Senne Brot aus dem Ofen

Brot im eigenen Backofen backen

Senne Brot

Für die Zubereitung dieses Brotes braucht es etwas Zeit. Der vorbereitete Teig muss ca. 30 Stunden gehen. Das ist ein wenig von der Raumtemperatur abhängig. Bei niedrigeren Temperaturen kann es länger dauern - bis zu 36 Stunden. Bei höherer Raumtemperatur ist der Teig möglicherweise schon nach 24 Stunden genügend aufgegangen. Deshalb empfiehlt sich der gelegentliche Blick unter den Deckel.
Der eigentliche Arbeitsaufwand ist gering. Die Backzeit beträgt eine gute Stunde. Das kann aber von Backofen zu Backofen variieren. Deshalb ist ein gelegentlicher Blick in den Ofen ratsam.

Das Senne Brot backe ich im Zauberkasten von Pampered Chef®. Durch die Verwendung von Roggen- und Dinkelvollkornmehl und auch durch das Malzbier schmeckt das Brot herrlich kräftig. Für den Körnerbelag kann man ganz nach Geschmack oder Vorrat verschiedene Kerne wählen. Sehr gut geeignet sind Sonnenblumen- oder Kürbiskerne. Auch Sesamkörner oder Leinsamen können verwendet werden.

Nach dem Backen sollte das Senne Brot zunächst abkühlen, damit es schnittfest wird und nicht zerbricht. Dann kann man es mit den verschiedensten Belägen genießen. Zum Frühstück schmeckt es hervorragend mit Quark und Marmelade. Aber auch als Vesperbrot mit deftigen Belägen macht es Freude.

Du kannst das Brot auch auf Vorrat backen und anschließend einfrieren. Dann hast Du auch bei überraschendem Besuch rasch leckeres Brot zur Hand.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Deine Steffi

HIER GEHT ES DIREKT ZUM REZEPT