Rezept Stracciatella Kirsch Kuchen aus der runden Ofenhexe® von Pampered Chef®
Rezept

Stracciatella-Kirsch-Kuchen aus dem eigenen Backofen

Leckeres Kuchenrezept mit einfacher Zubereitung

Saftiger Stracciatella-Kirsch-Kuchen

Ganz einfach kannst Du diesen leckeren Stracciatella-Kuchen mit meinem Rezept nachbacken. Der Kuchen gehört zu den beliebten Kuchen-Klassikern und ist ein Hingucker auf jeder Kaffeetafel. Er ähnelt der Schwarzwälder-Kirsch-Torte, ist aber leichter herzustellen. Die Zubereitung ist unkompliziert, benötigt aber etwas Zeit. Der reine Arbeitsaufwand ist jedoch erfreulich gering.

Große und kleine Leckermäuler kommen bei diesem köstlichen Kuchen voll auf ihre Kosten. Die Kombination von Schokolade und Kirschen schmeckt einfach unwiderstehlich. Und das leckere Creme-Topping ist das Tüpfelchen auf dem I.
Der Stracciatella-Kirsch-Kuchen ist mit seinen zwölf Portionen der perfekte Kuchen bei festlichen Anlässen. Bei Familienfeiern stellt er Großeltern und Kinder gleichermaßen zufrieden. Er ist der krönende Mittelpunkt jeder Feierrunde und sorgt für zufriedene Gäste.
Im Sommer kannst Du für den Kuchen süße Herzkirschen oder erfrischend säuerliche Weichselkirschen verwenden. Außerhalb der Kirschensaison kannst Du zu eingelegten oder tiefgefrorenen Kirschen greifen. Für eine andere leckere Variante kannst Du Himbeeren anstelle von Kirschen verwenden. Auch hier kannst Du zu frischen oder tiefgefrorenen Beeren nutzen.
Wer Kalorien reduzieren möchte, kann es für die Creme mit Magerquark anstelle der Schlagsahne greifen.
Die Backform runde Ofenhexe® von Pampered Chef® gewährleistet ein schön gleichmäßiges Backergebnis.

Für diesen Gaumen- und Augenschmaus wirst Du sicher von Deiner Familie oder Deinen Gästen reichlich Anerkennung ernten.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Deine Steffi

HIER GEHT ES DIREKT ZUM REZEPT