Rezept Vier Brote aus der Mini-Kastenform von Pampered Chef®
Rezept

Vier kleine Brote aus dem Ofen

Brotvielfalt auf einen Streich

Leckere Brote nach meinem Geschmack

Rasch lassen sich 4 kleine Brote zubereiten, die du in der Mini-Kastenform backen kannst.
Es geht aber auch ohne Kastenformen, nur auf Backpapier auf dem Backblech.

Wenn du Single bist und du denkst: Brot zu backen lohnt sich für eine Person nicht, bist du hier dennoch goldrichtig. Denn wer die gute Küche liebt, verwöhnt sich gerne selbst ein wenig. Auch mit kleineren Broten, die sich einfrieren lassen. So hast du immer ein leckeres Brot.

Ein Sauerteigbrot ist sehr gut bekömmlich. Denn der Sauerteig baut unverdauliche Bestandteile im Mehl bereits während seiner Ruhezeit ab.

Wer sein Brot selbst herstellt, weiß was drin ist. Das Rezept sieht dafür geraspelte Möhren sowie leckere Röstzwiebeln vor. Die Möhrchen geben dem Brot seine Frische und eine gewisse Feuchtigkeit. Die Röstzwiebeln sorgen für einen tollen Geschmack. Dafür braucht dieses Brot, wenn es gebacken ist, nicht mehr viel dazu, denn es schmeckt auch pur, nur mit einer guten Butter sehr lecker.

Ein Butterbrot war früher ein ganz normales Nahrungsmittel, welches manchmal mit einer Prise Salz, einem Klecks Marmelade oder mit einem Stückchen Käse gegessen wurde.

Der Brotteig lässt sich zügig zubereiten, denn er braucht nur 1-2 Stunden zu gehen.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Deine Steffi

Hier geht es direkt zum Rezept