Häufig gestellte Fragen rund um Pampered Chef®

Häufig gestellte Fragen rund um Pampered Chef®, Stoneware, Produkte und Online-Kauf


Was ist Pampered Chef®?

Pampered Chef ist ein in den USA gegründetes spitzen Direktvertriebsunternehmen und gehört zum deutschen Bundesverband Direktvertrieb. 

Im Jahr 2017 wurde Pampered Chef vom BDD mit dem Unternehmerpreis für mittelständische Unternehmen ausgezeichnet. 

 

1989 in den USA gegründet und seit dem Jahr 2000 in Deutschland gehört es zu den am meisten wachsenden Unternehmen im Direktvertrieb.

Das deutsche Sortiment umfasst ca. 250 Produkte, wie Backformen aus Ton, kreative Küchenhelfer, umfangreiches Backsortiment und hochwertige Pfannen und Töpfe. Das Thema Nachhaltigkeit hat einen hohen Stellenwert und aus diesem Grund arbeitet Pampered Chef gerne mit Materialien wie Ton, Glas, Edelstahl und Bambus. 

Der Vertrieb findet ausschliesslich über Pampered Chef Berater statt. Es hat seinen Ursprung im Direktvertrieb, das bedeutet durch Kochvorführungen bei Gastgebern und Freunden zuhause, es besteht aber auch die Möglichkeit die Produkte über den Pampered Chef Online-Shop bequem nach Hause zu bestellen.


Was ist die Stoneware von Pampered Chef?

Bei der Stoneware handelt es sich um Backformen aus reinem Ton.

Die Stoneware von Pampered Chef besteht zu 100% aus reinem weißen Ton, der in den USA gebrannt und verarbeitet wird. Der Ton wird in unterschiedliche Formen gepresst, die in der kreativen Küche Anwendung finden. Die besonderen Backeigenschaften überzeugen jeden Koch, vom Hobbybäcker bis zum Profi.

Die Backformen unterscheiden sich stark in Form und Größe und viele Formen haben eine Lasur, die nur der Optik dient. Jede Form hat identische Backeigenschaften.


Was ist an der Stoneware von Pampered Chef® so besonders?

Die Backformen aus Stoneware von Pampered Chef® backen durch ihr Material aktiv mit. Dieser speziell bei 1100°C gebrannte Ton ist in der Lage, die Feuchtigkeit von Gargut wegzuleiten und im Backofen zirkulieren zu lassen. Dieses besondere Klima im Backofen erzeugt bessere Backergebnisse als vom herkömmlichen Backblech. Pizza wird knusprig, Kartoffeln haben eine knusprige Oberfläche und bleiben saftig von innen. Backofengerichte, die man sich knusprig wünscht, aber oft im Backofen nicht so gelingen, wie Pizza, Blätterteig, Pommes, Kartoffeln sind ideal für die Stoneware. Auch Brot, Brötchen, Kuchen, Plätzchen und Co. werden durch das Backen auf Ton besser im Ergebnis. Bei der Handhabung gibt es ein paar Regeln, die Ihr kennen solltet.


Warum muss Stoneware anfangs eingefettet werden?

Damit sich die natürliche Antihaftbeschichtung (Patina) bildet, braucht die Stoneware vor jedem Backvorgang Fett. Wichtig ist, das das Fett hocherhitzbar ist, wie z. B. Kokosfett, Ghee, Rapsöl.

Es sollten nur die Stellen eingefettet werden, wo auch Lebensmittel liegen. Nachdem die Patina gebildet ist, kann fettfrei auf der Stoneware gebacken werden.

WICHTIG:

Bitte kein Backtrennmittel verwenden, das ist kontraproduktiv für das Bilden einer natürlichen Patina.

Olivenöl ist auch nicht geeignet, weil das Öl nicht hocherhitzbar ist.


Gibt es Handhabungshinweise für die Stoneware?

Damit sich der Steinofeneffekt im Backofen einstellen kann, sind ein paar kleine Dinge zu beachten.

Stoneware wird immer auf einem Backrost gestellt und auf die unterste Einschubleiste im Backofen plaziert.

 

Das Backen bei Ober-/Unterhitze ist empfohlen, Umluft ist aber auch kein Problem. DIe Speisen werden immer flächig auf der Stoneware verteilt und direkt abgebacken. Die Formen werden NICHT vorgeheizt, sie sind sofort einsatzbereit und eine ideale Ergänzung für die Alltagsküche.

 

TK-Ware bitte vor dem Backen separat an- oder auftauen lassen, dann auf die Stoneware legen und Backen.

 

Schneiden in und auf der Stoneware ist ausdrücklich erlaubt.

 

Alle Hinweise zur Handhabung in Bildern findet Ihr hier.

 

Download
Handhabung der Stoneware auf einen Blick zum ausdrucken
So gelingt es.pdf
Adobe Acrobat Dokument 278.2 KB

 

Warum soll Stoneware immer zu 2/3 und flächig belegt werden?

Die Stoneware braucht mindestens eine 2/3 Belegung der Lebensmittel, damit sich der Ton gleichmäßig erwärmt und es nicht zu Spannungen im Material kommt.


 

Darf Stoneware in die Spülmaschine?

 

Stoneware entwickelt beim Gebrauch eine Patina, eine natürliche Antihaftbeschichtung. Durch Reinigung in der Spülmaschine und durch Spülmittel wird diese Schicht wieder abgebaut. Eine gelegentliche Reinigung in der Spülmaschine ist möglich, danach die Form wieder mehrmals einfetten um die Patina wieder zu erzeugen.

Spülmaschinen-Zeichen

Darf die Stoneware in die Mikrowelle?

Stoneware kann sehr gut in der Mikrowelle verwendet werden. Sie lässt die Mikrowellen passieren, erwärmt sich aber auch, so bleiben Speisen sehr lange warm.

Für das Erwärmen und Kochen in der Mikrowelle sind Stoneware-Formen mit Deckel ideal, wie der runde Zaubermeister, kleiner Zaubermeister oder der Rockcrok klein.

 

Mikrowellen-Bild

Warum sollen Tiefkühlprodukte auf der Stoneware an- oder aufgetaut sein?

Stoneware besteht aus reinem Ton, der gut mit Temperaturunterschieden umgehen kann, werden die 

Temperaturunterschiede aber zu stark, kann es auch zu Spannungen im Ton kommen, deshalb gilt die Regel, kleine nicht kompakte Lebensmittel wie Pommes oder Fischstäbchen brauchen nicht aufgetaut zu werden größere kompaktere Lebensmittel müssen gut an- oder besser aufgetaut werden.

 

Merke: Bitte die Lebensmittel immer separat auftauen und erst dann zum Abbacken auf den Stein legen.


Darf die Stoneware auf den Grill?

Die normale Stoneware (naturfarben) ist ausschließlich für den Backofen geeignet.

 

Für den Grill gibt es von Pampered Chef eine extra Grillserie, die Rockcroks.

Die Serie besteht aus Töpfen und Grillsteinen, die auch aus Stoneware bestehen aber mit einer schwarzen Beschichtung  versehen sind, die sie extrem wiederstandsfähig werden lassen. Bis 400 °C halten sie aus und sind eine tolle Serie für den Grill.


Wie vermeide typische Handhabungsfehler bei der Stoneware?

Folgende Punkte sollen unbedingt beachtet werden, um Spannungsrisse zu vermeiden:

  • Immer zu 2/3 belegen, besser zu mindestens 80 % flächig belegen.
  • TK-Ware separat gut an- besser auftauen lassen und dann erst auf den Stein legen.
  • Temperaturschocks vermeiden.
  • Zur Säuberung immer abkühlen lassen.
  • Kein Wasser in heiße Formen gießen

Können mehrere Stoneware-Formen gleichzeitig in den Backofen?

Ja, das ist möglich.

Wenn Ihr mehrere Stoneware-Formen gleichzeitig im Backofen nutzen möchtet, dann ist das Backen mit Umluft notwendig und Ihr braucht ein zweites Backrost, da alle Formen immer auf einem Rost plaziert werden müssen. Das Backen mit mehreren Formen kommt zum Einsatz, wenn Ihr z.B. Pizza oder Pommes in großen Mengen zubereiten möchtet. 


Warum gibt es keine Rezeptbücher von Pampered Chef®?

 

Mit den Backformen von Pampered Chef bekommt Ihr durch das erzeugte Steinofenklima bessere Backergebnisse, das ist aber in keiner Weise an Rezepte gebunden.

 

Viele Kunden wünschen sich immer wieder neue Rezepte, weil Sie es von einer Küchenmaschine so gewohnt sind. Ich biete Euch diesen Service, Ihr könnt aber alle Rezepte aus dem Kochbuch, eigene, Internet und Co. verwenden. Ihr bekommt immer ein besseres Backergebnis, aber was Ihr in oder auf Eure Formen legt, bleibt Euch überlassen. 

Das ist auch der Grund, warum Pampered Chef® keine Kochbücher anbietet.


Wie lange ist die Garantie auf Pampered Chef Produkte?

 

Die Garantie auf Produkte von Pampered Chef® ist unterschiedlich.

  • Stoneware - 3 Jahre
  • Grillstein und Rockcrok - 5 Jahre
  • Profi-Messerserie - 30 Jahre
  • Beschichtete Messer - 2 Jahre

Die Garantiezeiten findet Ihr immer an dem jeweiligen Produkt im Katalog. 


Fragen zum Online Kauf bei Pampered Chef®

Ablauf der Pampered Chef Online-Bestellung


Ihr sucht Euch ganz bequem von zu Hause Eure Lieblingsprodukte aus und legt sie in den Warenkorb.

 

Nach der Bestellung bekommt Ihr eine Bestellbestätigung per Mail, wo erneut alles aufgelistet ist. 

 

Bei einer Bestellung von 85 Euro Warenwert dürft Ihr Euch ein Geschenk aussuchen.
Die Auswahl wechselt monatlich und Ihr findet sie hier.

Während der Bestellung habt Ihr die Möglichkeit im Kommentarfeld Euren Wunsch anzugeben.

 


Wie könnt Ihr im Online-Shop bezahlen?


Nach der Eingabe der Lieferadresse habt Ihr die Möglichkeit die Zahlweise auszuwählen.

Die Auswahl ist PayPal oder Vorkasse. Bei PayPal werdet Ihr direkt weitergeleitet und bei Vorkasse bekommt Ihr die Bankverbindung nach Bestellung per Mail gesendet.


Wie kommt Eure Bestellung zu Euch nach Hause?

 

Eure Bestellung wird nicht von den Beratern versendet, alle Lieferungen kommen immer direkt von Pampered Chef® aus dem Logistik-Lager in Rotterdam. 

Nach Bestellung und Geldeingang versendet Pampered Chef® die Produkte mit DPD innerhalb von 6-10 Tagen.


Gibt es eine Sendungsverfolgung?


1-2 Tage vor der Zustellung bekommt Ihr eine E-Mail von DPD gesendet mit Angabe von Liefertag und Zeit. 

Sollte Euch der Tag nicht passen, habt Ihr mehrere Änderungoptionen in der Mail. Ihr könnt den Liefertag

ändern, die Lieferadresse wechseln und auch eine Abstellgenehmigung erteilen.

 


Unregelmäßigkeiten bei der Lieferung


Sehr selten passieren auch mal Unregelmäßigkeiten bei der Lieferung. Sollte also ein Paket beschädigt ankommen oder auch Ware im Paket kaputt sein, bitte ich Euch mit mir Kontakt aufzunehmen. Ich bin Eure Beraterin und auch dafür zuständig und kümmere mich sofort darum. Ihr helft mir sehr, wenn Ihr mir direkt ein Foto mitsendet. 

Direkter Kontakt: Steffi Ebbing Tel. 05207 / 87580 oder Mail steffi@ebbing-tm.de


Ware kommt kaputt an / was ist zu tun?


Stoneware besteht aus Ton und trotz sehr guter Verpackung kann es passieren, dass Stoneware den Transportweg nicht übersteht. Das ist zwar nur sehr selten der Fall, aber das passiert.

Reklamationen rund um die Stoneware werden nicht zurückgesendet, Pampered Chef® arbeitet mit Fotos und Entwertungsnummern. 

Solltet Ihr also eine beschädigte Form erhalten, bitte ich Euch, mir ein Foto des Schadens zu senden.

E-Mail: steffi@ebbing-tm.de

Ich übernehme dann die weitere Bearbeitung. Bitte nie die kaputte Form entsorgen, bitte immer aufbewahren.


Kann man ein Pampered Chef® Produkt umtauschen oder zurückgeben?


Die Bestellung ist bei Euch zu Hause eingetroffen und ein Produkt sagt Euch nicht zu oder es passt nicht in Euern Backofen? Eine Rückgabe ist selbstverständlich möglich. 

Der Ablauf ist etwas anders als gewohnt. Ihr schreibt mir eine Mail (steffi@ebbing-tm.de) und informiert mich über die Rückgabe oder den Umtausch. Bei einem Umtausch in ein höherwertiges Produkt überweist Ihr mir noch den Differenzbetrag, den ich Euch mitteile.

Ich melde dem Pampered Chef® Büro Eure Rückgabe oder Umtausch und innerhalb von ein paar Tagen bekomme ich eine Bearbeitungsnummer und den ggf. den Rücksendeschein. Diese schreibt Ihr zusätzlich auf den Rücksendekarton.

 

Bei einem kompletten Widerruf der gesamten Bestellung trägt der Käufer die Rücksendekosten und bei einem Teilwiderruf trägt Pampered Chef® die Rücksendekosten. 

 

Für die detaillierte Vorgehensweise sende ich Euch eine Mail mit dem Ablauf zur Rückgabe oder Umtausch. 

Das Widerrufsformular muss bei einer Rückgabe zwingend ausgefüllt werden und wichtige Informationen zur Bestellung findet Ihr auf der Rückseite des Bestellformulars.

Solltet Ihr Fragen zur Rückgabe haben freue ich mich auch auf Euern Anruf. (Tel.05207/87580)

 

Download
Bestellformular .pdf
Adobe Acrobat Dokument 159.8 KB

Ihr habt eine Reklamation, wie geht Ihr vor?


Ich bleibe auch nach der Bestellung Eure Beraterin und bin auch für Reklamationen etc. zuständig und bearbeite Sie für Euch.

Bitte kontaktiert mich gerne, solltet Ihr einen Reklamationsfall haben. 

Ich brauche immer ein Foto vom Schaden. Ihr könnt es einfach mit einer kurzen Mail an mich senden.

E-Mail:   steffi@ebbing-tm.de

Telefon:  05207 / 87580


Ihr seit mit einem Produkt nicht zufrieden, ist eine Rückgabe möglich?


Pampered Chef bietet eine 30-Tage-Rücknahmegarantie.

Jeder Kunde kann jedes Produkt innerhalb von 30 Tagen nach Zustellung an Pampered Chef zurückgeben. Diese Garantie gilt unabhängig von Euren Gründen, auch bei Nichtgefallen.

Ausnahme sind beschädigte Produkte. 


Besteht eine Gewährleistung auch ohne Kaufbeleg?


Für alle Produkte, die direkt bei einer Beraterin gekauft worden sind, gilt auch die Garantiezeit. Sollte der Kaufbeleg nicht mehr vorhanden sein, kein Problem, alle Käufe sind bei Pampered Chef im System gespeichert und es kann auf Eure Kaufhistorie zugegriffen werden. Ihr braucht somit nicht zwingend den Kaufbeleg, um Garantie in Anspruch zu nehmen. 

Für meine Kunden habe ich alle Kaufbelege gespeichert.