· 

Zarte Spareribs


Spareribs aus dem Grundset von Pampered Chef®

 

Hallo Ihr Lieben, 

manchmal muss es auch mal deftig sein, oder?

Ich habe mich lange nicht an dieses Gericht getraut, weil ich dachte, es wäre besonders aufwändig - es ist aber kinderleicht und im Grunde ganz einfach und auch toll vorzubereiten.

Klasse werden Spareribs im Backofen mit dem Grundset, bestehend aus Zauberstein und Ofenhexe. Der Zauberstein dient als Deckel und deshalb werden die Rippchen schonend gegart und werden besonders zart, saftig und lecker. Ein echter Gaumenschmaus erwartet Euch!

Viel Spaß beim Nachmachen!

 

Download
Spareribs aus dem Backofen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.9 MB
Spareribs mit Würzmischung eingerieben

Die Spareribs ggf beim Metzger kaufen und die Silberhaut schon entfernen lassen.

 

Ihr könnt sie aber auch leicht selbst entfernen. 

Hier seht Ihr wie das geht.

 

 

Die Würzmischung laut Rezept anmischen und die Spareribs damit einreiben und über Nacht einwirken lassen.

Spareribs vor dem Backen in der Ofenhexe von Pampered Chef

Backofen auf 140°C vorheizen.

 

Die gewürzten Spareribs mit der BBQ-Sauce einpinseln und  in die Ofenhexe legen.

 

Pampered Chef Backformen auf einem Kuchengitter

Den Zauberstein als Deckel benutzen und ihn mit der Backseite nach unten auf die Ofenhexe legen.

 

Dieses geschlossene System in den Backofen geben.

 

Backzeit bei 140°C - 3 Stunden

Spareribs/ Rippchen in der Ofenhexe von Pampered Chef

Nach 3 Stunden den "Deckel" (Zauberstein) entfernen, Backofen auf 200 Grad Umfluft stellen und weitere 20-25 Min. garen.

 

Das fertige Backergebnis sind ganz zarte Spareribs.

Spareribs fertig angerichtet

Guten Appetit! 

 

Dazu schmeckt Fladenbrot und Krautsalat.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0