Auflauf Züricher Art auf Teller angerichtet aus der Ofenhexe® von Pampered Chef®
Rezept

Ofengeschnetzeltes „Zürcher Art“Rezept Ofenhexe®

Dieses sehr leckere All-in-one Gericht begeistert Deine ganze Familie

Ofengeschnetzeltes „Zürcher Art“ in der Ofenhexe®

Step by Step Anleitung

Bratpfanne mit Fleisch und Pilzen für Geschnetzeltes aus der Ofenhexe®1.

Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Hähnchenbrust in Streifen und Champignons in Scheiben schneiden.

Öl in einer Pfanne erhitzen und Hähnchenbrust und Champignons darin anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

Miniknödel in Ofenhexe® von Pampered Chef® für Geschnetzeltes2.

Die Knödel roh in die Ofenhexe® geben. Hähnchen-Champignonpfanne über die Knödel geben.

300 ml Wasser, Milch, Sahne, Weißwein und Gemüsebrühpulver in die benutzte Pfanne gießen und aufkochen. Stärke mit etwas kaltem Wasser glatt rühren und die Soße damit binden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und kurz aufkochen.

Ofenhexe® mit Knödeln, Fleisch und Pilzen mit Käse bestreut3.

Die Soße über den Auflauf geben und mit 50 g Käse bestreuen.

Auflauf Züricher Art auf Teller angerichtet aus der Ofenhexe® von Pampered Chef® 4.

Im Backofen ca. 30 Minuten überbacken. Mit gehackter Petersilie bestreuen und servieren. Dazu passt ein grüner Salat.

Hier findest Du eine detaillierte Auflistung aller Aufläufe & Gratin Rezepte und viele weitere Schmorgerichte für die Stoneware.

Lust auf weitere Rezepte? Hier gelangst Du zur Rezeptsammlung für die rechteckige Ofenhexe® von Pampered Chef®.

Schwierigkeitsgrad

Normal

Ofeneinstellungen

Heizart: Ober-/UnterhitzeTemperatur: 220 °C (vorheizen)

Portionen & Zeit

Menge: 4 PortionenArbeitszeit: 25 MinutenKoch-/Backzeit: 30 MinutenGesamtzeit: 55 Minuten

Zutaten

  • 500 g Hähnchenbrustfilet
  • 400 g Champignons
  • 200 ml Wasser
  • 150 g Milch
  • 2 Packungen Mini-Semmelknödel
  • Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • 200 ml Schlagsahne oder Sahneersatz
  • 2 TL Gemüsebrühpulver
  • 2 EL Stärke
  • 50 ml Weißwein
  • 50 g geriebenen Emmentaler

Tipps & Tricks

Alternative: Das Gericht kannst Du auch ohne Knödel zubereiten und dazu Reis oder Nudeln servieren.

Nährwertangaben Für 1 Portion
KalorienKohlenhydrateEiweißFett
622252,8 g43,8 g24,3 g

Diese Rezepte könnten Dich auch interessieren: