Patina bilden - Stoneware


Patina - Wozu ist sie wichtig und wie wird sie erzeugt?

Das ist auch ein ganz wichtiger Punkt für die Gäste auf den Kochshows. :-)

 

Wenn euer Stein nach Hause kommt ist er ganz hell und rau. 

 

Damit sich der Steinofeneffekt im Backofen mit den Formen einstellt, muss der Stein erst reifen.

Der Reifeprozess beginnt mit dem einfetten der Stoneware.

 

Die ersten Male fettet man den Stein vor dem backen ein. Es sollte ein hocherhitzbares Fett sein, wie Rapsöl, Kokosfett, Ghee.....

Einfach die Stellen, die belegt werden etwas mit Fett bepinseln und dann belegen. Das war es schon.

In der Zeit, in der sich die Patina bildet kann der Stein auch mal fleckig aussehen, je nachdem, was man gebacken hat. Das ist überhaupt nicht schlimm, denn an den Stellen wo er dunkler wird, da ist schon Patina vorhanden.

Mit der Zeit, wird euer Stein immer dunkler und auch besser! 

 

Alle Formen von Pampered Chef sollten anfangs gefettet werden. Sobald die Patina da ist, bleibt nichts mehr am Stein haften und dann kann man fettfrei garen.

 

Bitte kein Backtrennmittel verwenden!

Anfangs Stoneware immer einfetten

Zauberstein von Pampered Chef

Das sind nur Beispiele für Fette, die man zum bilden der Patina gut nehmen kann. 

Rapsöl ist auch gut geeignet.

 

Backtrennmittel ist zum bilden der Patina nicht geignet.