Stoneware richtig säubern


Auf meinen Kochshows werde ich häufig gefragt: "Wie bekomme ich den Stein denn wieder sauber???"

Gerne erkläre ich es Euch hier. Es ist wirklich kinderleicht. 

Leider kann ich es Euch nicht ersparen einen "benutzten" Stein zu zeigen. ;-)

Toll ist auch, dass alle Steine bzw. Stoneware von Pampered Chef keinen Geschmack und Geruch annehmen.

So bekommt Ihr die Stoneware von Pampered Chef® wieder sauber:


Einfache Reinigung der Stoneware

Zauberstein

Auf diesem Stein habe ich einen gefüllten Zopf gebacken. Natürlich läuft Käse, Flüssigkeit beim backen etwas raus und das muss wieder weg. :-)

 

Nun:

Alle groben Reste mit dem mitgelieferten Schaber abkratzen.

Falls dieser nicht vorhanden ist, geht zum kratzen auch ein Servierheber oder ähnliches.

 

Bitte immer alle Stoneware- Formen vor dem reinigen abkühlen lassen.

Zauberstein von Pampered Chef

Zum Säubern kann man viele Produkte nehmen. Der Stein ist sehr robust.

Ihr könnt ihn nicht kaputt machen.

Eine Bürste, Glitzi-Schwamm, Spirale.... egal.

 

Ihr solltet nur vorsichtig, bzw. sehr geizig mit Spüli in der Anfangszeit sein, denn Spüli nimmt die wichtige Patina wieder runter.

 

Einfach abspülen und abtrocken.- Fertig

 


Reinigung Alternative

Zauberstein von Pampered Chef

Eine gute Alternative ist das nasse Handtuch. 

Wenn mein Stein sehr viele angebrannte Stellen hat, nehme ich ein altes Handtuch, mache es mit heißem Wasser nass und wringe es aus. Dieses lege ich einfach auf den Stein und warte ca. 15 Minuten. 

zauberstein von Pampered Chef

So sieht es nach ca. 15 Minuten aus.

Jetzt mit dem Handtuch einfach über den Stein wischen und dann ist er wieder wie neu! :-)

Zauberstein von Pampered Chef

Das ist mein 3 Jahre alter Vorführstein.

Er sieht auf den Kochshows fast nur Pizza und Flammkuchen. :-)