Rezept Rotkohl aus dem Gusstopf von Pampered Chef®
Rezept

Rotkohl geschmortRezept Gusstopf

Rotkohl lecker und fruchtig geschmort

Geschmorter Rotkohl aus dem Gusstopf

Step by Step Anleitung

Gehobelter Kohl für Rezept Rotkohl aus dem Gusstopf von Pampered Chef® 1.

Den Rotkohl putzen und mit einem Küchenhobel in feine Streifen schneiden.
(Kleiner Küchenhobel Stufe 1)

 

Zwiebeln fein hacken.

Zwiebeln angebraten für Rezept Rotkohl aus dem Gusstopf von Pampered Chef® 2.

Butterschmalz im gusseisernen Topf erhitzen. Zwiebeln darin anbraten.

Zwiebeln mit Zucker bestreuen und karamelisieren lassen.

Kohl mit Gewürzen für Rezept Rotkohl aus dem Gusstopf von Pampered Chef® 3.

Backofen auf 160 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Hälfte des Rotkohls zugeben und 5 Minuten anbraten. Mit Balsamico ablöschen.

Restlichen Rotkohl und alle weiteren Zutaten zugeben und gut vermischen. Mit dem Deckel verschließen und 5 Minuten auf dem Herd dünsten.

 

Rotkohl im Backofen für Rezept Rotkohl aus dem Gusstopf von Pampered Chef® 4.

Rotkohl ein weiteres mal verrühren. Topf mit dem Deckel verschließen und für 90 Minuten in den Backofen geben und schmoren lassen.

 

 

 

Geschmorter Rotkohl für Rezept Rotkohl aus dem Gusstopf von Pampered Chef® 5.

Nach der Garzeit den Rotkohl mit Salz und Zucker anschmecken. Den Rotkohl erneut ohne Deckel in den Backofen geben.

Weite 60 Minuten garen und ab und zu umrühren.

Vor dem Servieren die Gewürze entfernen und servieren.

 

Portion für Rezept Rotkohl aus dem Gusstopf von Pampered Chef® 6.

Lust auf mehr Rezepte für den gusseisernen Topf? Hier geht es zur Rezeptsammlung für den gusseisernen Topf von Pampered Chef®.

Produkt

5,7 Liter Emaillierter Topf von Pampered Chef®

5,7 Liter gusseisener Topf

mehr zum Produktim Shop ansehen

Schwierigkeitsgrad

Einfach

Ofeneinstellungen

Heizart: Ober-/UnterhitzeTemperatur: 160 °C (vorheizen)

Portionen & Zeit

Menge: 8 PortionenArbeitszeit: 20 MinutenKoch-/Backzeit: 3 StundenGesamtzeit: 3 Stunden 20 Minuten

Zutaten

  • 1,5-2 kg Rotkohl
  • 2 Zwiebeln
  • 2 EL Butterschmalz
  • 1 EL Zucker
  • 3 EL Balsamicoessig, mild
  • 1 TL Salz
  • 8 Wacholderbeeren
  • 4 Nelken
  • 6 Pimentkörner
  • 3 Lorbeerblätter
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 250 g Wildpreiselbeeren

Diese Rezepte könnten Dich auch interessieren: