Harissa Topf aus dem Ofenmeister von Pampered Chef®
Rezept

Harissa-Topfaus dem Ofenmeister

Schnelles Gericht mit wenig Aufwand und super lecker!

Zubereitung Harissa-Topf aus dem Ofenmeister von Pampered Chef®

Step by Step Anleitung

in Stücke geschnittenes Hähnchenfleisch in Backform1.

Backofen vorheizen auf 220 °C bei Ober-/Unterhitze

Die Hähnchenstücke mit dem Brathähnchengewürz würzen und in den Ofenmeister legen.

Hähnchen mit Gemüse in Backform2.

Paprika und Champignons in kleine Stücke schneiden und zum Fleisch geben.

Hähnchen mit Gemüse und Soße in Backform3.

Soße zubereiten: Alle Zutaten für die Soße verrühren und in den Ofenmeister geben. ggf. etwas unterheben.

Soße im Thermomix zubereiten: Alle Zutaten in den Thermomix geben und 40 Sek./Stufe 4 vermischen.

Die Soße über das Fleisch / Gemüse geben und kurz unterheben. Mit geschlossenem Deckel ca. 70 Minuten garen.

Harissa Topf aus dem Ofenmeister von Pampered Chef®4.

Nach Bedarf die Soße mit etwas Stärke binden und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Da die Harissa-Paste aber scharf ist, mit Pfeffer sparsam umgehen.
Zum Servieren mit gehackter Petersilie bestreuen.

Dazu passt sehr gut Reis, Kartoffeln oder Nudeln als Beilage.

Passende Produkte zum Rezept

Schwierigkeitsgrad

Einfach

Zutaten

Zutaten
  • 500 g Hähnchenbrustfilet, in Stücken
  • 2-3 EL Brathähnchengewürz
  • 400 g Champignons
  • 2 Paprika
Soße
  • 250 ml Cremefine zum Kochen 7%
  • 2 TL Gemüsebrühpulver
  • 3 TL Harissa-Paste
  • 1 Dose Tomaten, stückig 400 g
  • 1 Dose passierte Tomaten, 500 g
  • Salz und Pfeffer nach Belieben
  • Petersilie, gehackt

Tipps & Tricks

Sehr lecker schmeckt ein Kleks Crème fraîche zum Harissa-Topf

Diese Rezepte könnten Dich auch interessieren: