Rezept

Gyros-Metaxa-Topfaus dem Ofenmeister

Eins meiner Lieblingsrezepte für gemütliche Abende mit Familie und Freunden

Gyros-Metaxa-Topf aus dem Ofenmeister von Pampered Chef®

Step by Step Anleitung

1.

Backofen vorheizen auf 220 °C bei Ober-/Unterhitze, unterste Schiene

Das Fleisch mit dem Gyrosgewürz vermischen und wenn möglich über Nacht einziehen lassen. Paprika in Stücke schneiden.
Das Fleisch mit der Paprika mischen und in den Ofenmeister legen.

 

2.

Soße zubereiten:
Zwiebeln in Würfel schneiden und in Öl glasig dünsten. Wasser, Gemüsebrühenpulver, Tomatenmark, Metaxa und Schmand zugeben und unter Rühren aufkochen und gut vermischen. Ggf. mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.

Soße im Thermomix zubereiten:
Zwiebel halbieren und 6 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Zwiebeln nach unten schieben und 20 g Öl zugeben und
4 Min./Varoma/Stufe 2 dünsten. Wasser, Gemüsebrühenpulver, Tomatenmark, Metaxa und Schmand zugeben und
6 Min./100 °C/Stufe 2 aufkochen und gut vermischen. Ggf. mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.

Die Soße über das Fleisch geben und kurz vermischen. Mit geschlossenem Deckel ca. 70 Minuten garen.Nach der Garzeit prüfen, ob das Fleisch schon zart ist, sonst noch ca. 20 Minuten weitergaren.

Nach Bedarf die Soße mit etwas Stärke binden und erneut mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Hier findest Du eine detaillierte Auflistung aller Fleisch & Geflügel Rezepte.

Passende Produkte zum Rezept

Zutaten

Fleisch

  • 1 kg Schweine- oder Hähnchengeschnetzeltes, natur
  • 2-3 EL Gyrosgewürz
  • 4 rote Sitzpaprika

Soße:

  • 1 Gemüsezwiebel
  • 20 g Öl
  • 400 g Wasser
  • 1 TL Gemüsebrühenpulver oder 1 Boullion pur von Knorr
  • 80 g Tomatenmark
  • 300 g Schmand
  • 70 g Metaxa
  • Speisestärke zum Binden

Tipps & Tricks

Bei Verwendung von Hähnchenfleisch Garzeit auf 60 Minuten verkürzen.
Dazu passen sehr gut Reis, Nudeln oder Kartoffeln und auch ein frischer Krautsalat ist sehr lecker dazu.

Diese Rezepte könnten Dich auch interessieren: