Rezept Käsekuchen-Sticks - Käsekuchen-Riegel auf Holzplatte aus der Obersicht angesehen
Rezept

Käsekuchen-Sticksaus der Carbon Kuchenriegel-Form

Leckere Käsekuchen-Sticks zum Naschen und Dippen

Zubereitung Käsekuchen-Sticks in der Kuchenriegel-Form

Step by Step Anleitung

Rezept Käsekuchen-Sticks - Rührteig in Glasschüssel von Pampered Chef®1.

Backofen vorheizen auf 180 °C bei Ober-/Unterhitze

Eier und Zucker mit einem Handrührgerät schaumig schlagen (Thermomix: 3 Min./Stufe 3,5)
Restliche Zutaten zugeben und gut verrühren. (Thermomix: 1 Min./Stufe 4)

Rezept Käsekuchen-Sticks - Carbon Backform für Kuchenriegel mit Dosiergerät für Teige2.

Die Kuchenriegel-Form gut einfetten. Den Teig in die Form geben. Die Form maximal zu 2/3 befüllen.

Du kannst dazu einen Portionierer, Spritzbeutel oder den Teigmischer und -spender verwenden.

Rezept Käsekuchen-Sticks - Carbon Kuchenriegel Form mit Käsekuchenteig gefüllt3.

In den Backofen geben und ca. 20 Minuten backen. Aus dem Backofen nehmen und Käsekuchen-Sticks sofort aus der Form nehmen.

Form erneut einfetten und restlichen Teig backen. Ich habe die Riegel durch schnelles Umdrehen der Form auf ein Kuchengitter entnommen. Das geht sehr gut und einfach.

Rezept Käsekuchen-Sticks - Käsekuchen-Riegel auf Holzplatte aus der Obersicht angesehen4.

Das Rezept reicht genau für 2 Kuchenriegel-Bleche.

Ich wünsche Dir einen guten Appetit!

Hier findest Du eine detaillierte Auflistung aller Rezepte für Kuchen, Gebäck und Süßes.

Produkt

Schwierigkeitsgrad

Einfach

Portionen & Zeit

Menge: 6 KuchensticksArbeitszeit: 10 MinutenKoch-/Backzeit: 20 MinutenGesamtzeit: 30 Minuten

Zutaten

  • 2 Eier
  • 150 g Zucker
  • 200 g Skyr
  • 80 g Mehl
  • 20 g Puddingpulver Vanille (1/2 Päckchen)
  • Saft einer 1/2 Zitrone
  • 40 g Milch
  • Prise Salz
  • 1 TL Backpulver

Diese Rezepte könnten Dich auch interessieren: