Rezept

Ofenschmorsteaks "Pulled Pork Art"aus der Ofenhexe®

Geschmorter Hochgenuss, bei dem Dir das Wasser im Mund zusammenläuft

Zubereitung Ofenschmorsteaks "Pulled Pork Art" aus der Ofenhexe®

Step by Step Anleitung

1.

Backofen vorheizen auf 170 °C bei Ober-/Unterhitze , Backrost, unterste Schiene.

Die Nackensteaks mit Steakgewürz kräftig würzen.

Eine Pfanne mit Öl erhitzen und die Nackensteaks scharf anbraten. Herausnehmen und in die Ofenhexe® legen.

2.

In der heißen Pfanne zusammen mit dem restlichen Öl die Zwiebeln, Knoblauch, Paprika und Tomaten andünsten.

3.

Tomatenmark dazugeben und mit dem Rotwein und der Gemüsebrühe ablöschen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.

4.

Das Gemüse mit der Soße über die Nackensteaks geben und 3 Stunden im Backofen schmoren lassen. Nach der Hälfte der Garzeit das Fleisch 1x wenden.

5.

Das Fleisch kannst Du nach der Garzeit einfach mit 2 Gabeln zerzupfen und zusammen mit der Rotweinsoße servieren.

 

6.

Dazu schmecken sehr gut Kartoffeln, Kartoffelbrei oder Reis.

Guten Appetit!

Hier findest Du eine detaillierte Auflistung aller Fleisch & Geflügel Rezepte.

Passende Produkte zum Rezept

Zutaten

  • 4-6 Nackensteaks, mind. 4 cm dick
  • Steakgewürz
  • 3 EL Öl
  • 1 Zwiebel, in Würfel geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Paprika, in Stücke geschnitten
  • 150 g Cherrytomaten, ganz
  • 300 ml Rotwein
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 3 EL Tomatenmark
  • Salz, Pfeffer

Tipps & Tricks

  • Ganz wichtig, Du musst etwas Zeit mitbringen: Schmorsteaks müssen drei Stunden in der Ofenhexe®schmoren.
  • Du kannst das Gericht auch im Ofenmeister (ohne Deckel) zubereiten.

Diese Rezepte könnten Dich auch interessieren: