Brötchen mit Pulled Pork aus Ofenmeister von Pampered Chef®
Rezept

Pulled Porkaus dem Ofenmeister

Der leckerste und zarteste Schweinebraten der Welt!

Zubereitung Pulled Pork im Ofenmeister von Pampered Chef®

Step by Step Anleitung

Nackenbraten mit Gewürzen eingerieben für Pulled Pork aus dem Ofenmeister1.

Vortag:
Das Fleisch zuerst mit dem Senf bestreichen und dann die Gewürze vermischen und sehr sorgfältig einarbeiten. Dann das Fleisch ganz fest mit Frischhaltefolie verpacken. Es sollte keine Luft mehr zwischen Fleisch und Folie sein. Das Fleisch wird nun 24 Std. im Kühlschrank mariniert.

Ofenmeister von Pampered Chef mit Zwiebeln gefüllt für Pulled Pork2.

Fleisch aus dem Kühlschrank nehmen und Zimmertemperatur annehmen lassen. (ca. 1 Stunde)

Backofen auf 150 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Zwiebeln abziehen und in feine Ringe schneiden und in den Ofenmeister als „Bett“ legen.

Pulled Pork im rohen Zustand im Ofenmeister von Pampered Chef3.

Das Fleisch von der Folie befreien und in den Ofenmeister auf die Zwiebeln legen.

Apfelsaft, BBQ Sauce und 2 Knoblauchzehen durchgepresst zu einer Sauce vermischen und zum Fleisch gießen.

Schweinenackenbraten im Ofenmeister von Pampered Chef - nach dem Backen4.

Nun den Ofenmeister mit dem Deckel verschließen und in den vorgeheizten Backofen geben.
Das Fleisch wird nun für 7 Stunden im Backofen gebacken. Nach 3 Stunden das Fleisch einmal drehen.

Weizenbrötchen mit Fleisch gefüllt auf Teller angerichtet mit Pulled Pork5.

Nach der Backzeit nehmen sie das Fleisch vorsichtig aus dem Ofenmeister und geben es in eine große Schüssel. Nun wird das Fleisch mit 2 Gabeln einfach zerrupft. Das geht ganz einfach. Die restliche Sauce kann nun mit dem Fleisch vermischt werden.

Dazu schmeckt Krautsalat, Zaziki und frischen Baguette.

Hier findest Du eine detaillierte Auflistung aller Fleisch & Geflügel Rezepte.

Produkt

Schwierigkeitsgrad

Normal

Portionen & Zeit

Menge: ca. 8 PortionenArbeitszeit: 15 MinutenKoch-/Backzeit: 7 StundenRuhezeit: 25 StundenGesamtzeit: 32 Stunden 15 Minuten

Zutaten

Fleisch
  • 2 kg Schweinenacken ohne Knochen
  • 4 EL Senf
Würzmischung
  • 2 EL Paprika edelsüß
  • 1,5 EL Salz
  • 1,5 EL Zucker
  • 2 EL Steakgewürz
  • 1 EL Rauchpaprika ( Alternativ: Paprika rosenscharf)
  • 1 EL Knoblauchgranulat
  • 1 EL Kreuzkümmel
  • 4 Zwiebeln, in Ringe geschnitten
Soße
  • 250 ml Apfelsaft
  • 350 ml BBQ Sauce (sweet & spicy, Raucharoma etc....)

Tipps & Tricks

Diese Rezepte könnten Dich auch interessieren: