· 

Zwetschgenkuchen mit Streuseln


Zwetschgenkuchen mit Streuseln aus der Stoneware Rund

Hallo liebe Stoneware-Freunde!

Dieser leckere und saftige Zwetschgenkuchen ist perfekt, um ihn in der Stoneware Form Rund zu backen.

Mit einem kleinen Servierheber lassen sich die Stücke perfekt aus der Form nehmen und die Form sieht auch noch sehr elegant auf der Kaffeetafel aus. 

Dieses Rezept gehört zu meinen absoluten Lieblingsrezepten, den kann es gar nicht oft genug geben. Ein Kleks Sahne dazu und ich bin im Kuchenhimmel. :-)

 

In dieser Stoneware-Form könnt Ihr alle gängigen Springformrezepte zubereiten egal ob süß oder deftig.

 

Viel Spaß beim Nachbacken.

 

 

Eure Steffi

 

Download
Pflaumenkuchen mit Streuseln.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.1 MB

Den Teig für den Zwetschgenkuchen mit einer Küchenmaschine oder dem Thermomix herstellen. 

 

Abgedeckt ca. 1 Std. gehen lassen.

Die Stoneware-Form gut einfetten.

 

Den Teig auf einer Backmatte rund ausrollen und in die Form geben und den Rand hochziehen.

Zwetschgen halbieren und hochkannt in die Form setzen.

Aus den Zutaten die Streusel herstellenund über die Zwetschgen geben.

 

Backofen laut Rezept vorheizen.

Hefeteig trifft Zwetschgen und Streusel was will man (Frau) mehr.

 

Guten Appetit!

Kleiner Tipp: 

Wer nicht so gerne Hefeteig mag, kann den Kuchen auch mit der 3 fachen Menge an Streuselteig zubereiten. Backzeiten ändern sich dadurch nicht. 

Weitere Ideen für die runde Form findet Ihr unter Rezepte Stoneware Rund.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0