Rezept Schichtfleisch aus dem Ofenmeister von Pampered Chef®
Rezept

Schichtfleisch aus dem Ofen

Fleischgericht köstlich geschmort

Lecker geschmortes Schichtfleisch

Bei diesem deftigen Gericht kommen passionierte Fleischesser voll auf ihre Kosten.
Dieses klassische Rezept verwendet Schweine-Nackensteaks, die mit viel Zwiebeln in Lagen geschichtet werden. Damit das Zwiebelaroma nicht zu dominant wird, nimmst Du am besten die milderen Gemüsezwiebeln. Du kannst auch noch Paprika oder anderes Gemüse dazugeben. Wer mag, kann auch noch Bacon dazwischen schichten. Wenn Du die Form mit Bacon auslegst, wird ein Anbrennen des Schichtfleisches verhindert. Wenn Du gleichzeitig eine Beilage zubereiten willst, kannst Du auch ungegarte Kartoffeln mit in den Topf geben.
Das geschichtete Schweinefleisch wird im Ofenmeister von Pampered Chef® sehr zart und saftig.
Damit das Fleisch noch zarter und schmackhafter wird, empfiehlt es sich, es einige Stunden in der Würzsoße zu marinieren. Das marinierte Fleisch muss bis zur Verwendung im Kühlschrank gelagert werden. Noch besser ist die Vorbereitung am Tag vorher. So muss der Topf mit dem Schichtfleisch nur noch in den Ofen geschoben werden.

Durch die Gewürze, vor allem die scharfe BBQ-Soße mit Raucharoma, bekommt der Fleischtopf einen appetitanregenden und deftigen Geschmack.
Außerdem ist die Zubereitung ein Kinderspiel, das auch Kochanfängern leicht gelingt. Lass doch mal Deinen Mann das Kochen übernehmen. Er wird sicher mächtig stolz auf seine Kochkünste sein. Das Loben darfst Du aber keinesfalls vergessen.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Deine Steffi

HIER GEHT ES DIREKT ZUM REZEPT