Rezept

Senner Landbrot Brot für Anfänger

Knusprig und lecker - einfaches Brotrezept zum nachbacken

Senner Landbrot

Immer mehr Menschen ziehen es vor, ihr Brot selbst zu backen. Dieses aromatische Senner Landbrot ist auch für Anfänger im Brotbacken gut geeignet. Der Teig ist glatt und geschmeidig und lässt sich beim Kneten gut lösen. Er kann problemlos mehrfach, ohne an den Fingern kleben zu bleiben, zur Mitte hin gefaltet werden. Abgedeckt muss der bemehlte Teigling bei Raumtemperatur ca. 90-120 Minuten gären. Dafür kannst Du ihn praktischerweise gleich in den Ofenmeister von Pampered Chef® legen. Die Zubereitung ist denkbar einfach. In der Form wird ein sehr schönes Backergebnis erzielt. Durch den aufgesetzten Deckel bäckt der Brotlaib gleichmäßig mit einer schön krossen Kruste.

In meinem Rezept gebe ich eine Mischung aus verschiedenen Mehlsorten mit einem Anteil Vollkornmehl an. Die unterschiedlichen Mehle machen das Senner Landbrot sehr wohlschmeckend.
Wenn Du schon etwas mehr Erfahrung beim Brotbacken gesammelt hast, kannst Du natürlich die Mehlsorten oder deren Anteile abwandeln. Oder Du gibst noch Körner dazu. So erhältst Du abwechslungsreiche und wohlschmeckende Brot-Varianten.
Das knusprige Brot schmeckt natürlich frisch am besten. Aber es hält sich noch mehrere Tage im Brotkasten oder im Brotbeutel. Das mild schmeckende Brot passt zu jeder Art Brotbelag.
Die Herstellung benötigt etwas Zeit. Der reine Arbeitsaufwand hält sich aber erfreulicherweise sehr in Grenzen.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Deine Steffi

Hier geht es direkt zum Rezept