Rezept Ofen-Spaghetti Carbonara aus der Ofenhexe® von Pampered Chef®
Rezept

Spaghetti a la Carbonara aus dem Ofen

Leckere Pasta aus dem Ofen - All-in-one Gericht

Herrlich cremige Spaghetti Carbonara ohne Ei

Spaghetti Carbonara ist eines der klassischen Gerichte der italienischen Küche und alles andere als ein Figurschmeichler. In diesem Rezept mache ich das Gericht in dieser Variante nicht nur etwas "leichter", sondern gebe Dir auch eine gelingsichere Anleitung. Im Gegensatz zum Original verzichte ich auf Ei und entgehe so der Gefahr, dass das Ei gerinnt. Dieses schnelle All-in-One Gericht kannst Du ganz einfach in der Ofenhexe® von Pampered Chef® im Backofen zubereiten. Alle Zutaten kommen dabei in eine Form und garen gleichzeitig. Lediglich die Flüssigkeit rühre ich vorher an, bevor ich sie zu den Nudeln, dem Schinken und den Erbsen gebe. Mein Trick, damit die Spaghetti cremig, aber nicht mächtig werden: Ich verwende Cremefine für einen etwas leichteren Geschmack. Du kannst diese aber auch durch Kochsahne ersetzen. Was hingegen nicht fehlen darf, ist der würzige Parmesan. Achte darauf, dass Du das Gericht anfangs nicht zu sehr salzt, denn der italienische Hartkäse bringt schon einen sehr salzigen Geschmack mit.

Für die Spaghetti Carbonara aus dem Backofen benötigst Du in der Zubereitung nicht einmal eine Stunde. Den Großteil davon übernimmt der Ofen. Dazu passt gut ein knackiger Salat mit Tomaten als gesunde Beilage.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Deine Steffi

HIER GEHT ES DIREKT ZUM REZEPT