Rezept Tortellini Auflauf aus der Ofenhexe® von Pampered Chef®
Rezept

Tortellini-Auflauf aus dem Ofen

Leckeres Nudelgericht für die Familienküche

Saftiger Tortellini-Auflauf mit buntem Gemüse

Tortellini schmecken immer, oder? Weil sie bei uns zuhause aber häufiger auf den Tisch kommen, suche ich immer nach neuen Variationen, damit es nicht langweilig wird. Eine dieser Varianten ist der Tortellini-Auflauf, in dem sich ganz viel Gemüse versteckt. Die leckere Tomatensoße sorgt dafür, dass alles saftig bleibt. Mozzarella und frische Kräuter geben den italienischen Pfiff. Der Auflauf ist ein klassisches "Immer-wieder-Gericht", denn es schmeckt auch aufgewärmt wunderbar. Da ist es praktisch, dass in die Ofenhexe® von Pampered Chef® gleich sechs Portionen passen. Selbst wenn da etwas übrigbleibt, ist es kein Problem.

Die Basis des Rezepts sind natürlich die Tortellini. Welche schmecken Dir am besten? Ich mag es gerne klassisch mit einer Fleischfüllung, aber auch solche mit Ricotta und Spinat oder 4-Käse-Füllung sind lecker. Wichtig ist nur, dass die kleinen Teigschnecken aus dem Kühlregal kommen und somit keine lange Kochzeit haben - sie kommen ohne Vorkochen in die Form. Auch beim Gemüse bist Du relativ frei. Ich nehme nur gerne Erbsen aus dem Tiefkühler, Mais und Tomaten, weil ich sie fast immer vorrätig habe. Aber auch Pilze, Paprika, Zucchini oder Blattspinat kann ich mir gut in der Soße vorstellen.

Tipp: Wenn Dir der Mozzarella auf dem Auflauf nicht reicht, kannst Du ihn auch mit einem würzigen Bergkäse für mehr Geschmack mischen.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Deine Steffi

Hier geht es direkt zum Rezept