Brotscheiben auf Holzbrett für Rezept Kichererbsenbrot aus dem Ofenmeister
Rezept

Kichererbsenbrotaus dem Ofenmeister

Saftiges Brot mit Kichererbsen

Zubereitung Kichererbsenbrot aus dem Ofenmeister

Step by Step Anleitung

Teig in Schüssel für Rezept Kichererbsenbrot aus dem Ofenmeister von Pampered Chef® 1.

Die Dose Kichererbsen mit Flüssigkeit pürieren. (Thermomix: 45 Sekunden | Stufe 8)

Hefe, Zucker, Buttermilch oder Wasser zugeben und lauwarm erwärmen. (Thermomix: 3 Min./37 °C/ Stufe 2)
Restliche Zutaten zugeben und mit einer Küchenmaschine ca. 5 Minuten einen Teig kneten lassen.
(Thermomix: 8 Min./Knetstufe)

 

Teigling in Backform für Rezept Kichererbsenbrot aus dem Ofenmeister 2.

Eine Schüssel mit Mehl ausstreuen. Weichen Teig hineingeben und mit Mehl bestreuen.
Brotteig ca. 1 Stunde gehen lassen. Backofen auf 250 °C Ober-/Unterhitze vorheizen, Backrost auf unterste Schiene. Den Boden des Ofenmeisters mit Sonnenblumenkernen bestreuen. Eine Backmatte mit Mehl bestreuen und den Teig darauf geben. Den Teig erneut mit Mehl bestreuen und mit den Händen flach drücken. Nun durch Falten des Teiges einen Brotlaib formen, einschneiden und in den Ofenmeister legen.

Brot gebacken für Rezept Kichererbsenbrot aus dem Ofenmeister 3.

Nach Belieben ein Muster einschneiden. Deckel aufsetzen und backen. Backzeit ca. 60 Minuten
Anmerkung: Das Brot kann auch in den kalten Ofen, dann Backzeit auf 70 Minuten erhöhen.

Viele weitere tolle Ideen findest Du unter Brot- und Brötchenrezepte.

Passende Produkte zum Rezept

Schwierigkeitsgrad

Einfach

Portionen & Zeit

Menge: 1 BrotArbeitszeit: 15 MinutenKoch-/Backzeit: 60 MinutenRuhezeit: 60 MinutenGesamtzeit: 2 Stunden 15 Minuten

Zutaten

  • 1 Dose Kichererbsen, 400 g
  • 250 g Wasser oder Buttermilch
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 100 g Roggenvollkornmehl
  • 2 Prisen Zucker
  • 450 g Dinkelmehl 630
  • 2 TL Salz
  • 100 g Sonnenblumenkerne

Tipps & Tricks

  • Das Brot kann auch in den kalten Ofen, dann Backzeit auf 70 Minuten erhöhen.
  • Du kannst die Hefe auch stark reduzieren, dazu nur eine erbsengröße Hefe verwenden und den Teig abgedeckt über Nacht ca. 10- 12 Stunden gehen lassen

Diese Rezepte könnten Dich auch interessieren: