Rezept Magische Brötchen - auf Holzbrett angeordnet mit Blumendeko
Rezept

Magische Brötchenaus der Mini-Kuchen Form

Für mich eine der leckersten Brötchen der Welt mit wenig Aufwand

Zubereitung der magischen Brötchen aus der Carbon-Form

Step by Step Anleitung

Edelstahlschüssel von Pampered Chef mit Brotteig, Backmatte und Backform1.

Mit einer Küchenmaschine alle Zutaten nur sehr kurz verkneten.
Thermomix: Hefe und Wasser in den Mixtopf geben. 2 Min./37 °C/Stufe 2 verrühren. Mehl und Salz zugeben und
30 Sek./Knetstufe vermischen.
Teig in eine Schüssel geben und abgedeckt 2 Stunden bei Zimmertemperatur gehen lassen.

 

Teigunterlage von Pampered Chef mit weichem Brötchenteig mit Mehl bestreut2.

Eine Backunterlage kräftig bemehlen. Teig auf das ausgestreute Mehl gleiten lassen und zusätzlich mit Mehl bestäuben.
Der Streufix ist ein idealer Helfer.

Minikuchenform von Pampered Chef mit Brötchenteig befüllt vor dem Backen3.

Mit einer Teigkarte in 8 Brötchenportionen teilen und in die Minikuchen-Form legen.

 

Minikuchenform von Pampered Chef mit Brötchenteig befüllt nach dem Backen4.

Backofen vorheizen auf 240 °C Umluft und ca. 30 Minuten backen.
Nach dem Backen sofort aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Hier findest Du eine detaillierte Auflistung
aller Brot & Brötchenrezepte.

Produkt

Schwierigkeitsgrad

Einfach

Portionen & Zeit

Menge: 8 BrötchenArbeitszeit: 5 MinutenKoch-/Backzeit: 30 MinutenRuhezeit: 120 MinutenGesamtzeit: 2 Stunden 35 Minuten

Zutaten

  • 380 g Mehl
  • 1/4 Würfel Hefe
  • 300 g Wasser
  • 2 gestr. TL Salz

Tipps & Tricks

  • Der Teig ist sehr weich, deshalb die Unterlage gut bemehlen und Oberseite des Teiges zusätzlich. Teig nur abstechen.
  • Wenn Du die Hefe auf Erbsengröße reduzierst, kannst Du sie über Nacht abgedeckt mit dem Keep und Carry kühl stellen und dann morgens abbacken.

Diese Rezepte könnten Dich auch interessieren: