Fleisch mit Champignons für Rezept Schweinefilet aus der gusseisernen Pfanne von Pampered Chef®
Rezept

Schweinefiletaus der gusseisernen Pfanne

Schweinefilet auf den Punkt gegart

Zubereitung für perfektes Schweinefilet aus der Gusspfanne

Step by Step Anleitung

Fleisch in Pfanne für Rezept Schweinefilet aus der gusseisernen Pfanne von Pampered Chef® 1.

Backofen vorheizen auf 160 °C bei Ober-/Unterhitze

Das Fleisch halbieren, waschen, trockentupfen und würzen.

Butterschmalz in der gusseisernen Bratpfanne erhitzen und das Fleisch scharf anbraten.

Filet im Backofen für Rezept Schweinefilet aus der gusseisernen Pfanne von Pampered Chef® 2.

Sobald alle Seiten angebraten sind, den Fühler des Thermometers längs in die Mitte eines Filets plazieren. Das Kabel ist extra lang, das Thermometer bleibt draußen auf der Arbeitsfläche liegen. (Bei mir hat die Garzeit im Backofen ca. 20 Minuten gedauert)
Das Fleisch ist fertig wenn das Thermometer folgende Werte anzeigt:

RosaDuchgegart
60 -64 °C65 – 70 °C
Filetscheiben angerichtet für Rezept Schweinefilet aus der gusseisernen Pfanne von Pampered Chef® 3.

Sehr lecker zu diesem Schweinefilet schmeckt meine Pilzrahmsoße vom Rezept Semmelknödel mit Pilzrahm.

Lust auf weitere Rezepte für die gusseisernen Pfannen von Pampered Chef®?

Hier findest du viele weitere leckere Rezepte rund um Fleisch & Geflügel.

Passende Produkte zum Rezept

Gusseiserne Bratpfanne 25 cm von Pampered Chef® in Frontansicht

Gusseiserne Bratpfanne 25 cm

mehr zum Produktim Shop ansehen
Gusseiserne Bratpfanne 30 cm von Pampered Chef® in Frontansicht

Gusseiserne Bratpfanne 30 cm

mehr zum Produktim Shop ansehen
Elektronisches Küchenthermometer von Pampered Chef®

Digitales Küchenthermometer

mehr zum Produktim Shop ansehen

Schwierigkeitsgrad

Einfach

Ofeneinstellungen

Heizart: Ober-/UnterhitzeTemperatur: 160 °C (vorheizen)

Portionen & Zeit

Menge: 4 PortionenArbeitszeit: 5 MinutenKoch-/Backzeit: 20 MinutenGesamtzeit: 25 Minuten

Zutaten

  • 1 kg Schweinefilet
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver
  • oder optional Fleischgewürz

Tipps & Tricks

  • Bei feinen Fleischsorten empfehle ich Dir ein Küchentermometer zu verwenden
  • Werbung unbezahlt und unbeauftragt: Ich habe zum würzen das Balkangewürz von Edelschmaus genommen. Mein absoluter Liebling in meiner Küche.
Nährwertangaben Für 1 Portion
KalorienKohlenhydrateEiweißFett
3050,0 g55,5 g7,0 g