Roggenkruste fertig gebacken Ofenmeister von Pampered Chef®
Rezept

Rietberger-Roggen-Krusteaus dem Ofenmeister

Mein Lieblings Kochshow-Rezept

Zubereitung der Rietberger Roggenkruste im Ofenmeister

Step by Step Anleitung

Brotteig für Rietberger Roggenkruste auf Teigunterlage von Pampered Chef®1.

Malzbier ganz leicht (handwarm) erwärmen und die Hefe hinzugeben und auflösen.
Mit einer Küchenmaschine aus allen Zutaten einen geschmeidigen Teig kneten. Mindestens 5-8 Minuten kneten lassen.
Thermomix:
Malzbier und Hefe in den Thermomix geben und 3 Min./37 °C/Stufe 2 erwärmen. Restliche Zutaten zugeben und 15 Sek./Stufe 6 verrühren, dann 5 Min./Knetstufe kneten lassen.

Brotlaib für Roggenkruste aus dem Ofenmeister von Pampered Chef®2.

Teig in eine große Schüssel geben und abgedeckt ca. 1,5–3 Stunden gehen lassen.
EineBackunterlage bemehlen, aus dem Teig einen Laib falten und kneten. ( Dazu den Teig flach drücken und immer wieder den Teig in die Mitte falten und andrücken)

Den Boden des Ofenmeisters bemehlen und die Laibe hineinlegen. Laib mit Mehl bestreuen und einschneiden. Der Streufix ist ein guter Helfer.

Roggenkruste fertig gebacken in Schrägansicht aus dem Ofenmeister von Pampered Chef®3.

In den kalten Backofen geben und 70 Minuten bei 250 °C Ober-/Unterhitze backen. Dieses Brot erinnert sehr an ein Grau- oder Röstbrot.

Hier findest Du eine detaillierte Auflistung
aller Brot & Brötchenrezepte.

Produkt

Schwierigkeitsgrad

Einfach

Portionen & Zeit

Menge: für 1 Brot - ca. 1300 gArbeitszeit: 10 MinutenKoch-/Backzeit: 70 MinutenRuhezeit: 2 StundenGesamtzeit: 3 Stunden 20 Minuten

Zutaten

  • 200 g Roggenvollkornmehl
  • 200 g Dinkelvollkornmehl
  • 400 g Dinkelmehl 630
  • 150 g Quark
  • 500 g Malzbier
  • 1⁄2 Würfel Hefe
  • 3 TL Sauerteigpulver
  • 3 TL Salz

Tipps & Tricks

Diese Rezepte könnten Dich auch interessieren: